Zwetschercup Freitag, 11. Januar 2019 in Sursee

 

 Das LLV - Plauscheishockey wurde viermal durchgeführt.Durchführungen eine Tradition in der Agenda des Luzerner Lehrerinnen und Lehrer Verbandes. Vogel Kommunikation Zwetscher.ch führt im Auftrag des Luzerner Lehrerinnen und Lehrer Verbands das LLV - Plauscheishockeyturnier in Sursee durch.

 

Aus dem Plauscheishockeyturnier des Regionalen Lehrerinnen und Lehrer Vereins Hochdorf wurde über die Jahre ein Plauscheishockeymatch zwischen zwei Schulhausteams. Durch das LLV - Plauscheishockey wird der Ursprungsgedanke Lehrerinnen und Lehrer aus verschiedenen Schulen zusammen zu bringen, wieder aufgenommen und gepflegt.

 

Alle Lehrpersonen im Kanton Luzern sind herzlich eingeladen sich für das LLV - Plauscheishockey bis ausgebucht oder Freitag, 9. Dezember 2017 persönlich und verbindlich anzumelden. 

In diesem Jahr war das Turnier erfreulicherweiser wiederum vor dem Anmeldeschluss ausgebucht. Erstmals treten sogar vier Mannschaften an.

 

Die Mannschaften werden wenn nötig im Sinne eines fairen, ausgeglichenen und spannenden Turniers vom Veranstalter zusammengestellt. Auf regionale Zusammengehörigkeit wird so gut wie möglich geachtet.

 

Der Lehrerverband übernimmt die Eismiete und den Spielbetrieb. Jede Spielerin, jeder Spieler zahlt bei Bedarf die Miete für die Schutzrüstung (30 CHF), die Schlittschuhe (5 CHF) und den Stock (2 CHF)  aus dem eigenen Sack.

 

Das Turnier wird am Freitag, 11. Januar 2019 um 19.00 Uhr feierlich eröffnet. Um 23.00 Uhr fällt der Schlusspfiff des Finals. Der ersten beiden Turniere hat der Schlittschuhclub Hinterland für sich entschieden, bevor die Serie durch das Team Seetal Plus im letzten Jahr gebrochen wurde. Wer kann sich in der vierten Ausgabe behaupten? Für welche Überraschung sorgt der EHC Justitia, der sich im letzten Turnier als Turnisiegerbesieger eintragen lassen konnte? Und was darf man vom Eishockey Verein Dr. Snuggler erwarten?

Zuschauerinnen und Zuschauer sind herzlich willkommen! Der Anlass wird moderiert.

 

Alle angemeldeten Spielerinnen und Spieler werden vom Veranstalter nach Anmeldeschluss persönlich kontaktiert.

 

Versicherung ist Sache jeder Teilnehmerin, jedes Teilnehmers.

 

© 2020 bei Vogel Kommunikation Zwetscher.ch